Weitere News und Informationen zu unserem Team gibt es regelmäßg bei Facebook. Wir freuen uns auf Euren Besuch.


SAISON 2018/2019

 

23.02.2019 - First Cup of Dresden

 

Am 23.02.2019 fand in unserer eigenen Halle der Cup of Dresden statt. Der Druck war groß. Nachdem wir nach Salzburg mit unseren Punkten nicht ganz zufrieden waren, haben wir in der Vorbereitungszeit noch einmal hart gearbeitet und die Kür "fast" komplett umgestellt. Alle Anstrengungen haben sich gelohnt. Völlig überrascht von unserer eigenen Leistung und beflügelt von der eigenen vollen Halle ist uns das Unmögliche gelungen. Gegen 8 weitere Team's haben wir uns knapp mit dem 1. Platz durchgesetzt!

Wir gratulieren an dieser Stelle aber auch dem  2. plazierten Team Kometa und dem 3. plazierten Ice Atoms.

 

Es war ein absolut toller Wettkampf für uns.

 

Photos: Frank Gähler und synchrophoto.eu

 


 

19.01.2019 - Mozart Cup in Salzburg / Österreich

 

Am vergangenen Wochenende fand in der Salzburger Eisarena bereits der 9. Mozart-Cup statt. Die besten 65 Synchron-Eislauf-Teams aus 14 Nationen der Welt treffen im größten Eiskunstlaufevent Europas aufeinander und zeigen ihr Können.

 

Mit großen Hoffnungen sind wir als Deutscher Meister 2019 ebenfalls nach Salzburg gereist. Mit unserem Startplatz 1 durften wir dieses große Ereignis eröffnen. Mit einer Silbermedaille sind wir glücklich und zufrieden heimgefahren. Unsere Erwartungen an uns selber sind für die laufende Saison entsprechend hoch. Im eigenen Haus, am 23.02.2019 wollen wir zu unserem Cup of Dresden noch einmal an unsere Leistung aus Berlin und Salzburg anknüpfen.

 

Danke an synchrophoto.eu und Ru-Pho für die tollen Aufnahmen.

 


05.01.2019 - Deutschlandpokal im Synchroneiskunstlaufen / Berlin

 

Mit unserem neuen frischen Team konnten wir das Unmögliche Erreichen. Der Berliner Eissport-Verband e.V. hat zusammen mit der Deutschen Eislauf-Union e.V. den Deutschlandpokal 2019 im Synchroneiskunstlaufen ausgerichtet. Und wir haben es geschafft, den Meistertitel in der Kategorie Basic Novice nach Dresden zu holen und sind darauf sehr stolz. Mit Fleiß, Teamgeist und sehr viel Nervenstärke unserer Trainerin Lydia Paul haben wir unsere Kür einstudiert und präsentiert.  Und es hat direkt beim ersten Wettkampf dieser Saison für den 1. Platz und damit für den Titel Deutscher Meister gereicht.

 


 

 

Trainer: Lydia Paul
Teammanager: Torsten Wenzel / Regina Forbriger
Kürmusik: "Vaiana"

 

Läuferinnen: Audreyanne, Mia, Louise, Stella, Katharina, Toni, Fa-Marie, Jenny, Elisabeth, Zoe, Elena, Jolina, Adriana, Anna-Sophia